Name
Hesse, Hermann
Andere Namen
Sinclair, Emil [Pseudonym]
Lauscher, Hermann [Pseudonym]
Hesse, Hermann Karl [Vollständiger Name]
Gesse, German
Hesse, Hermannus
Esse, Erman
Hesse, Chermann
Hisa, Hirm¯an
Hese, Herman
Hese, Hermanis
Haisai, He'erman
Heisai, He'erman
Hesai, He'erman
Geschlecht
männlich
Personenstatus
Literarische/r Autor/in im Sinne der Bibliothek
Person der Zeitungsausschnittsammlung
Bestandsbildner/in im Sinne der Handschriftensammlung
Bestandsbildner/in im Sinne der Sammlung Bilder und Objekte
Künstler/in im Sinne der Sammlung Bilder und Objekte
Komponist/in
Lebensdaten
02.07.1877 - 09.08.1962
Land
Schweiz ; Deutschland
Notation
K
Erstveröff.- Jahr
1898
Syst. Dok.stelle
xy Autoren, Kritiker und Übersetzer
Erläuterungen
Ein großer Teil von Hesses Bibliothek (6725 Bände) befindet sich seit 1964 als Depositum im Deutschen Literaturarchiv Marbach. Dieser Bestand wird ergänzt durch die Sammlungen von Ninon Hesse (1503 Bände) und Reinhold Pfau (3067 Bände).
Schweizerisches Literaturarchiv Bern, Hesse-Teilnachlass, Gesamtinventar 1964-2010 von Lukas Dettwiler: http://ead.nb.admin.ch/html/hesse.html, http://www.nb.admin.ch [Zugriff 15.7.2010]


Copyright © Deutsche Schillergesellschaft