1 . . . . . . 8 . . . . . . . 16 . . . . . . . 24 . . . . . . . 32
Formale Suche Sie können die Kästchen rechts ankreuzen, um weniger, aber exaktere Ergebnisse zu erhalten: (x)
in Funktion als
in Funktion als
Titel
Erscheinungsjahr oder im Zeitraum von bis  
Verlagsort Verlag  
Erschienen in Band  
Erscheinungsform Sprache  
Gattung Art und Inhalt  
(ISBN-)Nummer Signatur
Provenienzinfo Exemplarinfo  

1 . . . . . . 8 . . . . . . . 16 . . . . . . . 24 . . . . . . . 32
Tipps zur Suche  
  Bitte beachten Sie auch die kurzen feldbezogenen Hilfetexte am Mauszeiger und in der Statuszeile sowie unser Informationsblatt Suchen und Bestellen von Literatur und audio-visuellen Materialien aus den allgemeinen Beständen und den Spezialsammlungen (PDF).  
Tipp 1: Groß- oder Kleinschreibung spielt bei der Suche keine Rolle. Suchbegriffe können mit einem Sternchen "*" abgekürzt (= trunkiert) werden. Das Sternchen steht dann als Stellvertreterzeichen für eine beliebige Zeichenfolge.  
Tipp 2: In Suchfeldern für Personen sind folgende Eingabeformen möglich:  
  arendt, hannah Suche mit den Namensbestandteilen Nachname, Vorname in dieser Reihenfolge.  
  hannah arendt Suche mit allen Stichwörtern (Namensbestandteilen) in beliebiger Reihenfolge.  
  hann* aren* Suche mit gekürzten (= rechts trunkierten) Namensbestandteilen, etwa bei unsicherer Schreibweise.  
  Das Ankreuzen des Kästchens für "exaktere Ergebnisse" rechts vom Namen verhindert eine automatische Auswertung von weiteren Namens- und Verweisungsformen.  
Tipp 3: In Suchfeldern für Körperschaften (z.B. Institutionen, Organisationen, Vereine, Verlage, Kongresse) sind folgende Eingabeformen möglich:  
  beck'sche verlagsbuch-
handlung
Suche mit allen Stichwörtern (Namensbestandteilen) in beliebiger Reihenfolge.  
  beck* verlag* Suche mit gekürzten (= rechts trunkierten) Namensbestandteilen, etwa bei unsicheren Namensvarianten.  
  Das Ankreuzen des Kästchens für "exaktere Ergebnisse" rechts vom Namen verhindert eine automatische Auswertung von bestimmten zusätzlichen Namensformen.  
Tipp 4: In die Suchfelder für Titel und Freitext können sinntragende Stichwörter in beliebiger Reihenfolge eingegeben werden.  
  Durch Ankreuzen des Kästchens für "exaktere Ergebnisse" rechts erfolgt die Suche mit dem Titel zeichengenau in gegebener Reihenfolge. Dabei wird automatisch rechts trunkiert; dies kann mit dem dem Zeichen "#" am Ende verhindert werden.  
Tipp 5: In die Suchfelder für Schlagwörter können sinntragende Begriffe in beliebiger Reihenfolge eingegeben werden. Die einzelnen Wörter werden automatisch rechts und links trunkiert.  
  Durch Ankreuzen des Kästchens für "exaktere Ergebnisse" rechts erfolgt die Suche mit dem Schlagwort als Gesamtausdruck zeichengenau in gegebener Reihenfolge.  
  Bitte beachten Sie:
Durch die automatische Links-/Rechts-Trunkierung der Schlagwörter erhalten Sie z.T. auch unpassende Rechercheergebnisse, Bsp.: Suche Schlagwort "Haus", ergibt auch Treffer zum "schHAUSpiel". Benutzen Sie in diesen Fällen das Kästchen für "exaktere Ergebnisse".
 
  Wenn Sie dann immer noch zuviel Treffer erhalten, können Sie durch Aufblättern des Registers nach Schlagwörtern in ihrem sachlich-systematischen Umfeld suchen, z.B. "Frau <S10.8.2.7.3.4.2 Expressionismus Drama> / Einzelne Themen (Stoffe, Motive)"; "Frau <S8.5.4.5.3.4.2 Roman / Einzelne Themen>"  
  Wenn Sie mit Ihrem oder ähnlichen Suchbegriffen keinen Treffer erhalten, suchen Sie damit im Feld Systematik. Zuletzt können Sie eine Suche im Feld Freitext versuchen.  


Copyright © Deutsche Schillergesellschaft